Monday, 23.09.19
home Wann ist Muttertag? Geschenke Muttertag Bastelideen Muttertag E Card Muttertag
Wann ist Muttertag
Wann ist Muttertag?
Blumen zum Muttertag
Muttertag 2013
Muttertag vergessen?
Der beste Tag des Jahres
Bedeutung
Geschenkideen Muttertag
Grußkarten Muttertag
weiteres Muttertag ...
Geschenke Muttertag
Geschenkauswahl
Muttertag Basteln
Kindergedichte Muttertag
Haarverlängerung
Bettwäsche für kalte Jahreszeiten
Muttertagsausflug in den Harz
Geburtskarten und Babykarten gestalten
Kindheitserinnerungen verschenken
Blumenversand online
Ausflugstipps
Muttertagsmenü
Muttertagsausflug
weitere Geschenkideen ...
E-Card Muttertag
Digitalisierung
Mutterschaft
Alleinerziehende Mütter
Junge Mütter
Mutter werden
Mutterschutz
weiteres Mutterschaft...
Karrieremütter
Die „neuen“ Mütter
Entspannungstipps
Mutterliebe
Rechte berufstätiger Mütter
weiteres Karrieremütter...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Sonderbriefmarken Muttertag
Geburtstagseinladungen
Datenschutz
Die Rolle der Mutter

Die Rolle der Mutter



Innerhalb der Familie spielt die Mutter eine besondere Rolle. Sie übernimmt nicht nur in den meisten Fällen einen Großteil der Erziehung, sondern auch des Haushalts. Darüber hinaus ist sie die erste und wichtigste Bezugsperson der Kinder und begleitet sie von Geburt an durch ihr Leben.



Aus diesem Grund nehmen Mütter eine zentrale Rolle im Leben ihrer Kinder ein. Schon seit Beginn der Schwangerschaft bauen sie eine tiefe Beziehung zu ihrem Kind auf und versorgen es. Mit der Entwicklung des Kindes entsteht eine enge Bindung zwischen Mutter und Kind. So schaffen sie für das Kind ein Vertrauen, mit dem es sich in der Umwelt besser zurechtfinden kann.

Mütter sind in ihrer Rolle als Erzieherinnen für ihre Fürsorge und Hilfe bekannt. Sie kümmern sich um die Kinder, pflegen sie, wenn es ihnen schlecht geht, und stehen häufig auch in Beziehungsfragen den Kindern zur Verfügung. Sie helfen den Kindern, soziale Kompetenzen aufzubauen. Außerdem ist sie bekannt als der liebevolle und einfühlsamere Elternteil, den jedes Kind benötigt.

In der Praxis hat sich allerdings auch gezeigt, dass Väter im Leben ihrer Kinder ebenfalls mütterliche Aufgaben übernehmen können. Vor allem alleinerziehende Väter sind gezwungen, zu dem Kind eine ebenso intensive Beziehung aufzubauen, wie es bei Müttern üblich ist. Allerdings kann ein Vater die mütterliche Behandlung und Erfahrung nicht ersetzen und ist demnach kein gleichwertiger Ersatz für eine Mutter.



Das könnte Sie auch interessieren:
Junge Mütter

Junge Mütter

Junge Mütter Immer häufiger werden junge Mädchen zu Müttern. Ob ungewollte Schwangerschaft oder ein Wunschkind- in jedem Fall wird es für die junge Mutter eine enorme Umstellung, ein Leben mit einem ...
Mutter werden

Mutter werden

Mutter werden Für werdende Mütter gibt es einiges, worauf sie achten müssen, um ihren Kind einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Das betrifft alle Lebensbereiche wie beispielsweise Ernährung, ...
Muttertag